Eibenstock EMF 150: Spindelarretierung & Sanftanlauf

Eibenstock EMF 150

8.4

Ausstattung

8.5/10

Handling

8.3/10

Preis/Leistung

8.6/10

Qualität

8.1/10

Vorteile:

  • Staubsaugeranschluss
  • Spindelarretierung
  • Transportkoffer
  • geschlossene Haube

Nachteile

  • schwer
  • relativ laut

Die Eibenstock EMF 150 gehört derzeit zu den besten Mauerschlitzfräsen auf dem Markt. Besonders was das Preis/Leistungsverhältnis des Gerätes angeht, so sticht diese Mauerschlitzfräse im Vergleich zu den meisten ihrer Konkurrenten positiv hervor.

Die wichtigsten Daten im Überblick:

Als Erstes wäre da das Gewicht der Mauernutfräse. So bringt die EMF 150 aus dem Hause Eibenstock ganze 6 Kilo auf diese Wage, womit sie im Vergleich zu anderen Geräten ihrer Klasse doch etwas zu schwer ist.

Was die Leistungsaufnahme angeht, so beträgt diese, zumindest laut dem Hersteller, um die 2.300 Watt. Zu weiteren wichtigen Daten gehören die Nenndrehzahl mit 4.300 min -1 und die Leerlaufdrehzahl mit 7.500 min -1. Auch die Nennspannung, mit 230 Volt dürfte nicht vergessen werden.

Erwähnenswert wäre da noch zusätzlich das Zubehör, mit welchem das Gerät geliefert wird. So wurden die Absaugstutzen mit einer sehr schönen Qualität verarbeitet und haben einen Durchmesser von 22 mm.

Des Weiteren zeichnen sich dieses Teil durch eine erstaunliche Robustheit aus. Ebenfalls im Zubehör enthalten sind die Distanzscheibensätze, welche extra für die drei Diamanttrennscheiben gedacht sind.

Das Handling der Mauernutfräse:

Was den Komfort angeht, so kann uns die EMF 150 überzeugen. Denn das Absetzen der Trennscheiben verläuft bei dieser Mauerschlitzfräse sehr einfach und ist bereits mit wenigen Handgriffen erreicht.

Bevor man an die Arbeit mit dieser Mauerschlitzfräse gehen kann, muss man lediglich die gewünschte oder benötigte Schlitzbreite und -tiefe auswählen. Anschließend kann die EMF 150 auch schon in Betrieb genommen werden.

Die Vor- und Nachteile der Schlitzfräse:

Diese Mauerschlitzfräse zeichnet sich beispielsweise dadurch aus, dass sie sowohl Beton, Kalksandstein als auch Mauerwerk effizient bearbeiten kann. Den praktischen Koffer, die Spindelarretierung, Saugschlaucharretierung und die geschlossene Haube sieht man ebenfalls gern. Auch die leichte Montage der Trennscheiben stellt einen weiteren Pluspunkt dar, welches für das Gerät spricht.

EIBENSTOCK Mauerschlitzfräse EMF 150
4 Bewertungen
EIBENSTOCK Mauerschlitzfräse EMF 150
  • Leistungsaufnahme 2.300 W Nennspannung 230 V ~ Nenndrehzahl 4.300 min-1 Leerlaufdrehzahl 7.500 min-1 Scheibendurchmesser 150 mm Scheibenaufnahme 22,2 mm max. Schlitztiefe 45 mm max. Schlitzbre
  • ite 46 mm Gewicht 5,8 kg

Zu den Nachteilen gehört das doch etwas zu hohe Eigengewicht und nerviger, da teils hoher, Geräuschpegel. Gut an dem Gerät ist die effiziente Entfernung von Splitter- und Bruchstücken sowie die Funktion einer Sanftanlauf und Überlastungsabschaltung.

Unser Fazit:

Wer auf der Suche nach einer zuverlässigen und gut ausgestatten Mauernutfräse für den Profibetrieb ist, hat mit der Eibenstock EMF 150 einen ausgesprochen guten Partner gefunden. Die Fräse konnte uns überzeugen und bekommt daher von uns eine klare Kaufempfehlung.

Die auf dieser Seite angezeigten Preise werden alle 24 Stunden aktualisiert. Zuzüglich zum Artikelpreis müssen gebenenfalls noch Versandkosten bezahlt werden.