Schlitzfräse gebraucht kaufen – Darauf sollte geachtet werden!

Wer eine Mauernutfräse nicht mieten oder kaufen möchte, für den ist der Gebrauchtkauf durchaus interessant. Allerdings sollte man auf ein paar Dinge achten um keinen Fehlkauf zu tätigen. Welche das sind, erklären wir dir in diesem Artikel.

Diese Ausstattungsmerkmale sollte eine gebrauchte Mauernutfräse haben:

Bevor wir nun zu den Punkten springen, auf die es beim Schlitzfräse gebraucht kaufen ankommt, möchten wir erst einmal auf die wichtigsten Ausstattungsfeatures eines Mauerschlitzer eingehen:

Damit du zügig beim Fräsen vorankommst, sollte der Motor mit mindestens 1000 Watt Leistung bestückt sein. Man kann zwar auch schwächere Schlitzfräsen benutzen, allerdings bleibt man dann beim Arbeiten öfter stecken. Das kostet nicht nur unnötige Zeit, sondern auch Nerven.

Man sollte beim Schlitzfräse gebraucht kaufen, aber nicht nur auf die Motorleistung schauen. Ebenso sollte man auf eine ausreichende Schlitzbreite achten. Am besten ist es, wenn sich die Breite stufenlos bis mindestens 4 cm verstellen lässt. Damit auch alle Kabel in den Schlitz passen, muss auch die Tiefe stimmen. Gute Mauernutfräsen schaffen eine Schlitztiefe von ca. 40 bis 50 mm.

Wenn eine gebrauchte Schlitzfräse alle diese Punkte erfüllt, sollte man sie sich definitiv einmal näher anschauen. Allerdings gibt es noch ein Ausstattungsfeature, das überaus interessant ist. Nämlich eine integrierte Staubsaugervorrichtung. So kann man beim Fräsen das lästige Stauben fast komplett eindämmen. Wie der Name der Vorrichtung aber schon verrät, benötigt man zwingend einen Staubsauger. Aber keinen normalen, sondern einen sogenannten Industriestaubsauger.

Hierauf sollte man beim Gebrauchtkauf achten:

Es gibt eine Menge von guten, gebrauchten Schlitzfräsen am Markt. Leider aber auch eine Vielzahl an defekten, herunter gerockten oder kurz vor dem Tod stehenden Fräsen. Damit man eine solche Maschine nicht erwischt, sollte auf die folgenden Punkte geachtet werden:

  • Wenige bis gar keine Krater am Gehäuse
  • Keine illegalen Modifikationen am Gerät
  • voll funktionstüchtig
  • kein Beschädigungen
  • nichts wackelt oder hat Spiel

Falls alle gebrauchten Schlitzfräsen am Markt die oben genannten Punkte nicht erfüllen, muss man den Kopf keines Wegs in den Stand stecken. Es gibt nämlich bereits neue Mauernutfräsen ab 70 €. Hier findest du eine Auswahl an günstigen Geräten auf amazon.